PINX

Die Kunstschule PINX ist weit über die Grenzen Schwarmstedts hinaus bekannt für ihr vielseitiges und altersübergreifendes Angebot. Ob in den inspirierenden Räumlichkeiten der Kunstschule selbst, oder bei unseren Angeboten außerhalb der Kunstschule – hier treffen Menschen verschiedenen Alters aufeinander, um gemeinsam künstlerisch zu arbeiten.

Die Kunstschule PINX im PINXe.V. (bis 2016 Kunstverein Schwarmstedt e.V.) wurde im Jahr 1991 gegründet. Seit 2008 ist sie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Sie finanziert ihre Arbeit durch Kursgebühren und Projektförderungen, durch die finanzielle Unterstützung der Samtgemeinde Schwarmstedt, durch Mitgliedsbeiträge und durch Spenden. Die Kunstschule PINX ist eine von 40 Kunstschulen, die im Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen vertreten sind. Sie ist die einzige Kunstschule im Heidekreis.

Im Team der Kunstschule PINX wirken engagierte Künstler, Pädagogen und Kulturschaffende. Uns verbindet unsere besondere pädagogische Haltung gegenüber unseren Schülern, die Freude am kreativen Gestalten und der grundlegenden ästhetischen Bildung.

In unseren Angeboten versuchen wir, die Freude am Lernen und Gestalten zu fördern. Wir vertreten eine wertschätzende Lernkultur, die sich auf den Prozess der kreativen Auseinandersetzung fokussiert. Wir sind bestrebt, ein Programm zu gestalten, das durch Sparten- und Methodenvielfalt, Multimedialität und vor durch Zugangsoffenheit geprägt ist. So wollen wir unseren Kunstschülern einen aktiven Zugang zu Kunst und Kultur ermöglichen.