Online – Wunderkammer: >Samenbomben<

Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fachbereich Sonderpädagogik/Sachunterricht der Leibniz Universität Hannover und der Kunstschule PINX.

Screenshot (61)

Ihr findet hier eine wunderbare PREZI- Interaktion, Ihr müsst nur unten auf den Link klicken, dann kommt Ihr zu diesem interaktiven Tool. Beim Start-Botton findet Ihr auch ein Video. Einfach draufklicken und los gehts.

Screenshot (63)        Screenshot (62)

     Prezi-Link zur Blumenwiese, viel Spaß!!

166089_poster_l

Dieser Beitrag wurde gestaltet von den Studierenden Frederic Schmidt und  Lina Kühl innerhalb des Seminars von H. Strutz/ Abteilung Prof. C. Schomaker/LUH

Online – Wunderkammer: >FifAnTastische Dinge<

Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fachbereich Sonderpädagogik/Sachunterricht der Leibniz Universität Hannover und der Kunstschule PINX.

fifa Anfang

Hier findest Du für Dich und Deine Eltern eine PDF mit dem genauen Ablauf.

Habt Ihr Lust auf so eine ZOOM-Sitzung, dann schreibt uns eine Mail:    info@kunstschule-pinx.de

fifa ende

und hier findet Ihr den Link zu dem Hörspiel nocheinmal , plus einen Brief an Euch 😉

Dieser Beitrag wurde gestaltet von den Studierenden Annelie-Sophie Scholz, Timea Braun und Fabiola Küpper innerhalb des Seminars von H. Strutz/ Abteilung Prof. C. Schomaker/LUH

 

 

 

 

Online – Wunderkammer: Geschichten erzählen mit Dingen aus dem einfallsreich

Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fachbereich Sonderpädagogik/Sachunterricht der Leibniz Universität Hannover und dem EINFALLSREICH.

Gerne könnt Ihr Euch mit uns treffen, online oder auch in Präsenz. Schreibt uns einfach eine Mail an:

info@onlinewunderkammer.com

Nun könnt Ihr erst einmal damit beginnen Dinge aus der Natur, von Zuhause oder aus dem Einfallsreich zu sammeln.

Wenn Ihr Probleme dabei habt, die passenden Gegenstände zu finden, könnt Ihr euch gerne die folgenden Bilder ansehen. Da findet Ihr Tipps bei der Materialwahl. 😉

Wenn Ihr fertig mit eurer Sammlung seid, dann könnt Ihr euch gerne unsere Beispiel – Videos anschauen. Es werden mit Hilfe von Gegenständen und einem Abbild einer Figur neue Geschichten erzählt.

Beispiel 1
Beispiel 2

Hier Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns ein Foto oder Bild von eurer Geschichte, eurer neuen Umgebung oder einer umgestalteten oder neu erfundenen Figur zuschickt.

info@onlinewunderkammer.com

Dieser Beitrag wurde gestaltet von den Studierenden Vinzent Lübbersmeyer und Leon Rauscher 2022 innerhalb des Seminars von H. Strutz/ Abteilung Prof. C. Schomaker/LUH

Online -Wunderkammer: >DINGE, die wir nicht mehr brauchen<

Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fachbereich Sonderpädagogik/Sachunterricht der Leibniz Universität Hannover und der Kunstschule PINX.

Ihr findet hier eine Super PREZI- Interaktion, ihr müsst nur unten auf den Link klicken, dann kommt Ihr zu diesem interaktiven Tool. Bei dem Start_Botton wird Euch auch genau erklärt, wie Ihr Euch dort bewegen könnt. Einfach draufklicken und los gehts.

 

PREZI – LINK zum Mitmachen, Mitdenken und Forschen

Screenshot (55)

Wir freuen uns sehr, wenn Du uns Deine selbstgefertigten Gegenstände oder Kunstwerke aus den Dingen, die andere wegwerfen als Bilddatei zusendest, dann können wir hier eine Sammlung erstellen.

05_IMG_20200512_210959_995

Dieser Beitrag wurde gestaltet von den Studierenden Victoria Meyer, Lea Jäckel
und Kathleen Dwyer innerhalb des Seminars von H. Strutz/ Abteilung Prof. C. Schomaker/LUH

Online -Wunderkammer: >STERNENHIMMEL<

Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fachbereich Sonderpädagogik/Sachunterricht der Leibniz Universität Hannover und der Kunstschule PINX.

Screenshot (47)

Bevor Ihr mit dem Sammeln oder Suchen beginnt, haben wir eine Geschichte für Euch vorbereitet……

Screenshot (46)

Screenshot (51)

Screenshot (52)

Link zum Planetarium in Hamburg

Screenshot (45)

……….und in diesem Koffer sammeln wir Eure Sternen – Dinge. Schaut doch mal was andere schon mitgebracht haben. Ein noch leerer Koffer wartet auf Euch…..

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier seht Ihr auch noch eine Idee, wie Ihr euch eine Gallaxy selber gestalten könnt. Vivian , Isa und Jony haben ihren Weltraum aus einem Schuhkarton gestaltet:

Sternenhimmel

Dieser Beitrag wurde gestaltet von den Studierenden Leonie Jürgens und Neele Völker innerhalb des Seminars von H. Strutz/ Abteilung Prof. C. Schomaker/LUH